• Herzlich Willkommen bei der
    Kinderneurologie-Hilfe München

    Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche mit Schädel-Hirn-Verletzungen

    Wenn Kinder oder Jugendliche durch einen Unfall oder eine Erkrankung eine Verletzung des Gehirns erlitten haben, kann sich das Leben der jungen Menschen und ihrer Familien drastisch ändern und sie vor völlig neue Fragen stellen.

    Die Folgen einer solchen Verletzung, z.B. Kopfschmerzen, Konzentrationsprobleme, Gedächtnisprobleme oder Schwierigkeiten in der Kita oder Schule werden teilweise erst nach der Akutbehandlung und der Rehabilitation bemerkt. Manchmal sind diese Anzeichen geringfügig oder treten erst deutlich später auf. Sie werden dann häufig nicht sofort mit dem Unfall in Verbindung gebracht und dadurch nicht (ausreichend) behandelt. Kinder und Jugendliche, deren Gehirn sich in der Entwicklung befindet, erleiden so einen Nachteil, da sich ihre weiteren Entwicklungsschritte verzögern können. Das Gehirn hat jedoch ein großes Potential, sich von einem Schädel-Hirn-Trauma oder einer Krankheit zu erholen und Beeinträchtigungen zu überwinden oder zu lindern. Dazu ist es wichtig, Fähigkeiten frühzeitig zu fördern und zu trainieren.

    Die Kinderneurologie-Hilfe München unterstützt, berät und begleitet Kinder und Jugendliche nach Kopfverletzungen sowie ihre Familien in allen Lebensbereichen.

    Spenden

    Projekt Stadthelm